Ägypten und Altes Testament

Ägypten und Altes Testament

Studien zu Geschichte, Kultur und Religion Ägyptens und des Alten Testaments

 

Die Reihe Ägypten und Altes Testament (ÄAT) wurde von Manfred Görg mit dem Ziel gegründet, ein möglichst unkompliziertes, leicht zugängliches und dabei erschwingliches Medium für die Bereiche Ägyptologie und Alttestamentliche Studien zur Verfügung zu stellen. In ÄAT erscheinen sowohl Arbeiten mit fächerübergreifender Ausrichtung wie auch solche, die auf einen der beiden Fachbereiche begrenzt bleiben. Neben monografischen Studien erscheinen z.B. auch Grabungsberichte, Tagungsakten, Festschriften. Wie bisher haben die Herausgeber das Recht, Sammelbände eigener Beiträge zu publizieren. Auch geeignete Arbeiten junger Nachwuchswissenschaftler werden wie bisher gerne aufgenommen. Die Möglichkeit zur Publikation von Aufsätzen, die den interdisziplinären Bereich Ägypten – Altes Testament bzw. südliche Levante betreffen, sollen auch möglich sein, wenn dadurch ein Beitrag zur wissenschaftlichen Förderung der Forschung sichtbar wird.

 

Gegründet von Manfred Görg

Herausgegeben von Stefan Jakob Wimmer (balata@web.de) und Wolfgang Zwickel (zwickel@uni-mainz.de)

 

Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Festschrift zu seinem 75. Geburtstag

Herausgegeben von Anke Ilona Blöbaum, Marianne Eaton-Krauss und Annik Wüthrich

ÄAT 87

150,00 €